Französisches Gemüse

Ratatouille

Frisches Gemüse, schonen gegart. Einfach lecker und super geeignet für die Sommerzeit. Als Beilage eignet sich hier super ein frisches Baguette oder für Fleischliebhaber auch ein leckeres Hähnchen, allerdings ist man es traditionell einfach so.

Zutaten:IMG_8606

1 Aubergine
1 Zucchini
200 g Cherrytomaten
500 ml passierte Tomaten
3 Frühlingszwiebeln
1 Kugel Mozzarella (125 g)
2 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin, Oregano, Basilikum

Zubereitung:

Aubergine, Zucchini, Cherrytomaten in feine Scheiben schneiden. Passierte Tomaten mit dem Tomatenmark und den Gewürzen mischen (etwas von jedem Gewürz 1 TL).
Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und den Mozzarella in kleine Stücke.
In einer Auflaufform der Reihe nach Aubergine, Tomate, Zucchini schichten. die Tomatensauce drüber geben und mit den Frühlingszwiebeln und dem Mozzarella bestreuen.
Bei 180 Grad Umluft für etwa 25 Minuten in den Ofen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s